Für aktuelle Information findest du uns auch auf:



Die neoliberale und bildungsfeindliche Politik der österreichischen Regierungsparteien hat in den letzten Jahrzehnten zu eklataten Missständen geführt, die von Pädagog*innen, Direktor:innen und Schüler:innen kompensiert werden müssen. Die Plattform für Lehrer:innenproteste evaluiert diese Missstände derzeit, um daraus konkrete Forderungen abzuleiten. 



An alle Lehrer:innen und Schüler:innen da draußen: Ihr seid nicht allein!
Wir müssen den Leidensdruck sichtbar machen und das können wir nur gemeinsam.



Bildung brennt 

Netzwerk vereinter Bildungsinitiativen  & Unterstützer:innen